Skip to content

Chaos³

6. Dezember 2009

Ich kann meine Familie auch kein Wochenende allein lassen, ohne dass das komplette Chaos ausbricht :ugly:

Vaddern ist gestern mit dem Wagen auf der Autobahn liegengeblieben – zu wenig im Wasser im Motor. Jetzt steht der Wagen in der Werkstatt, und Vaddern fährt ’nen Leihwagen (wenigstens hatten sie die beim Kauf die Garantie gegen Aufpreis verlängert… Jetzt müssen sie immerhin die Reparaturkosten nicht zahlen und kriegen den Leihwagen gestellt).

Was mich gleich zu Bruderherz bringt – sie hatten immerhin ein Auto, um heute mit ihm in die Notaufnahme zu fahren. Schmerzen im rechten Unterbauch, Verdacht auf Blinddarm. Da aber weder das Ultraschallbild etwas hergab noch das Blutbild Anzeichen für eine Entzündung zeigte, hat man ihn mit der Prämisse „Wenn’s schlimmer wird, sofort wieder kommen!“ nach Hause geschickt…

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: