Skip to content

HSV Handball vs. FrischAuf Göppingen

1. April 2010

Viel ist mir, ehrlich gesagt, vom Spiel nicht in Erinnerung geblieben, war wohl gestern Abend schon etwas benebelt. Es war aber endlich mal wieder ein Spiel ohne Herzklabaster für die Fans. Der HSV war eigentlich durchgehend überlegen, und das hat sich über die Spielzeit hinweg bezahlt gemacht, der Vorsprung wurde immer weiter ausgebaut.

Ziemlich zum Anfang hin war ich übrigens leicht zu erheitern 🙂 Ich wollte schon gerade in pubertäres Kichern ausbrechen und fragen, ob Göttingen auch einen „Firefox“ in seinen Reihen hat, als mir doch noch auffiel, dass der Linksaußen gar nicht Opera, sondern Oprea heißt…

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: