Skip to content

Kunde VI

14. April 2010

Kundin zum plappernden, etwa dreijährigen (?) Kind im Hintergrund: „Jennifer-Lola-Christina, sei doch mal still, während ich telefoniere!“

JLC: „Warum?!“

Kundin: „Weil ich die Dame sonst nicht verstehe.“

Cal: „Klären Sie das mal erstmal, ich bleibe dran.“

JLC: „Mit wem redest du denn da?“

Kundin: „Ich telefoniere gerade mit Hamburg.“

– Pause –

JLC: „Wer ist Hamburg?“

2 Kommentare leave one →
  1. INTensivling permalink
    5. Mai 2010 07:11

    Kinder sind schon toll 😀
    Aber Eltern, die ihrem Kind solche Dreifachnamen geben, kann ich nicht verstehen – die sind doch gestraft fürs Leben.

    • 5. Mai 2010 15:33

      Das Kind hieß nicht wirklich so, ich hab’s wegen Datenschutz und so verfremdet 😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: