Skip to content

*gähn*

26. August 2010

Ich geb’s ja zu: Ich habe im Moment ein ziemliches Problem, morgens aus dem Bett zu kommen. Tagsüber geht es, ich ich bin nicht übermäßig müde, und ich schlafe auch nicht abends auf dem Sofa oder vor dem PC ein.

Aber morgens ist das aktuell echt nicht mehr feierlich. Der Wecker wird mal locker ’ne Stunde lang weitergestellt (es lebe die Gleitzeit!), und sein penetrantes Piepen geht mir tierisch auf den (Haha!) Wecker.

An alle Schlafmützen da draußen, die hier eventuell mitlesen: Wie schafft ihr es, pünktlich hochzukommen? Ich hatte jetzt überlegt, ob ich mir so einen Tageslichtwecker zulegen soll, aber weil die Dinger ja auch nicht die günstigsten sind, schwanke ich noch… Hat da jemand Erfahrungen mit und kann mir sagen, ob die was taugen?

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: