Skip to content

Rattenfänger

16. September 2010

Ich war mit meinen Eltern im Ellerhooper Arboretum, und was mich ja schon ein bißchen irritierte, waren die Schilder am Eingang: Männern und Frauen mit traurigem Gesichtsausdruck ist der Zutritt verboten. Aber meine Mutter erklärte mir dann, dass das mit den vielen Selbstmorden im Arboretum zusammenhinge – die Gegend sei so schön und gleichzeitig so melancholisch, dass viele Leute das Gelände für ihren Freitod nutzen würden. So haben die Leitung Vorkehrungen treffen wollen, um zumindest ein paar auszusieben. Aha.

Wir sind dann hineingegangen und mitten in eine Veranstaltung mit Gauklern und Musik geraten. Ich habe mich ein wenig umgesehen, ehe wir auf den hölzernen Klappstühlen Platz nahmen, und war ganz erleichtert, dass ich gleich ein bekannte Gesichter entdeckt habe – Vermaledeyt haben aufgespielt, und auch der hässliche Hans vom Spectaculum war da.

Als nächstes folgte dann wohl so eine Art Rattenfänger-Nummer, jedenfalls haben die Gaukler eine ganze Menge Ratten freigelassen und Katzen dazu gesetzt. War ganz lustig, quasi die Kommunikation zwischen den Anführern der Katzen und Ratten zu beobachten. Nicht mehr so lustig war es dann allerdings, als die Ratte, ein ziemliches Monster mit riesigen Zähnen, sich auf mein bein stürzte und sich drin festbiss. Ich hab‘ versucht, sie abzuschütteln, aber sie hat nicht losgelassen, und obwohl ich geschrien und geheult habe, sind mir die Besitzer nicht zu Hilfe gekommen…

… und dann bin ich aufgewacht.

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 16. September 2010 14:54

    puhh, jetzt bin ich aber erschrocken. ein glück war das ein traum. du schlingel :mrgerren:

    liebe grüße, katerwolf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: