Skip to content

Blog-Empfehlungen am Mittwoch

10. November 2010

‚S ist wieder Mittwoch, und es gibt wieder die von Hermione initiierten Blog-Empfehlungen am Mittwoch. Was mich gerade etwas in die Bredouille bringt, denn eigentlich wollte ich euch heute Josephine, die Heldin im Chaos empfehlen, aber die hat just gestern bekannt gegeben, dass sie zunächst eine Schreibpause einlegen wird und möglicherweise sogar den Blog vom Netz nehmen wird. Josephine, falls du das hier lesen solltest – tu es bitte nicht!

Hm. Muss ich wohl „Ersatz“ dafür finden (was nicht heißen soll, dass die heute verlinkten Blogs weniger empfehlenswert sind!). Dann nehmen wir doch mal Hermione selbst mit ihrem rescue-Blog. Sie ist auf dem besten Weg zur Rettungsassistentin und lässt uns an den Etappen, die dort hin führen, regelmäßig teil haben. Im Moment läuft bei ihr außerdem eine Themenwoche zur Organspende. Meine Empfehlung: Lesen!

Bleiben wir doch heute mal im Rettungsdienst und wechseln weiter zu Paul von alltagimrettungsdienst. Er ist im Rettungsdienst schon ein alter Hase und erzählt von den mal mehr, mal weniger großen Einsätzen, trifft aber mit seinen Beiträgen meist mitten ins Herz.

Und dann noch Neonatalie. Sie arbeitet im Gegensatz zu den anderen nicht im Rettungsdienst, sondern ist Kinderkrankenschwester auf einer neonatologischen Station, kümmert sich also um die winzigsten der Kleinen. Auch hier gilt wie bei Paul und Hermione: Hingehen, hinsetzen, lesen!

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: